Archiv der Kategorie: 2. Mannschaft

TV Oberndorf II – SG Sömmersdorf/Obbach/Geldersheim II 3:2 (1:1) / Punktspiel: 04.08.19

Erstes Heimspiel für die zweite Mannschaft des TVO in der noch jungen Saison gegen einen Gegner, gegen den man in der Vergangenheit zwar öfter sehr gut aussah, sich diesmal aber wenig bis überhaupt nichts ausrechnete. So könnte man sich nach dem Spiel über die frisch ausgehandelten Siegermaßen und die 3 Punkte noch mehr freuen.

TV Oberndorf II – SG Sömmersdorf/Obbach/Geldersheim II 3:2 (1:1) / Punktspiel: 04.08.19 weiterlesen

FC Garstadt – TV Oberndorf II 5:2 (3:0) / Punktspiel: 27.07.19

Erstes Rundenspiel, erste Niederlage. Aber Niederlagen kennt die Reiher-Elf ja aus der letzten Saison. Viel vorwerfen kann man sich eigentlich nicht, lediglich dass man den Garstädtern in der ersten Halbzeit drei Geschenke gemacht hat. Vielleicht stand da der ein oder andere Spieler gedanklich schon am Weinstand des örtlichen Weinfestes an.

FC Garstadt – TV Oberndorf II 5:2 (3:0) / Punktspiel: 27.07.19 weiterlesen

TV Oberndorf II – SV Stammheim II 0:1 (0:0) / Punktspiel: 05.05.19

Oberndorf wollte in diesem Spiel an die guten Leistungen der vergangenen Wochenenden anknüpfen. Die ersten Minuten aber sah man von Oberndorf nicht viel. Viele Abspielfehler, wenig Kampfgeist und zu wenig Laufbereitschaft. Nach 13 Minuten dann die erste gefährliche Situation nach Zuspiel von Nils Herbert auf Fabian Rubey, der aber im eins gegen eins gegen den Stammheimer Keeper den Kürzeren zog. Kurz danach dann die beste Chance für Stammheim, die aber glücklicherweise nur die Latte treffen konnten. In der 34. Minute dann die Chance auf die Führung für Oberndorf. Ein sehr gut platzierter Freistoß von Kastriot Peci, den der Gästetorwart mit den Fingerspitzen noch an die Latte lenken konnte. Ab da wurde Oberndorf stärker und erarbeitete sich einige Chancen. Kurz vor der Halbzeit verletzte sich Nils Herbert und musste von Stefan Endress ersetzt werden.

Die zweite Hälfte waren dann die Gäste am Drücker und Oberndorf kam nur noch vereinzelt über die Mittellinie um Entlastung für die Abwehr zu schaffen. Stefan Döpfner hielt Oberndorf mit seiner guten Leistung und vielen Glanzparaden im Spiel. Nach einem von den Gästen getretener Freistoß wurde Sebastian Wachtel im Strafraum umgerissen und sein Gegenspieler konnte zum 0:1 einschieben. Jegliche Diskussion mit dem Schiedsrichter auf das eigentlich klare Foulspiel waren erfolglos. Nächstes Wochenende ist die Zweite Mannschaft spielfrei und am 19.5. geht es zu Hause gegen Volkach ins letzte Saisonspiel, wo hoffentlich nochmal ein Dreier eingefahren wird.

#07.05.19

DJK Schweinfurt II – TV Oberndorf II 1:2 (0:2) / Punktspiel: 22.04.19

Am Ostermontag stand für die 2. Mannschaft des TV Oberndorf das Stadtderby gegen die DJK Schweinfurt an. Nachdem man sich im Hinspiel mit 0:4 geschlagen geben musste, war die Mannschaft auf Wiedergutmachung aus.

Archiv: August’18

Dies gelang der Mannschaft auch und so konnte man verdient nach 10min durch Julian Wittig nach Vorlage von Alexander Stelli mit 1:0 in Führung gehen. Auch in der Folge spielten die Oberndorfer weiter guten Fußball und konnten so noch vor der Halbzeit in Person von Alexander Stelli auf 2:0 erhöhen, nach einer Flanke von Sebastian Schramm. Auch die bisher nicht immer sattelfeste Defensive Stand sehr gut, sodass sich die DJK bis auf einen Pfostenschuss kaum zu Chancen gekommen ist. In der 2. Halbzeit machte sich dann die Müdigkeit bei den TVO’lern  bemerkt, sodass die DJK nach einem langen Ball auf 2:1 verkürzen konnte. Im Anschluss hätte die Truppe von Timo Reiher nach mehreren Kontern das 3:1 erzielen müssen, jedoch gelang dies nicht. So blieb es bis zum Schluss spannend, da die DJK noch auf den späten Ausgleich drängte. Durch den starken Schlussmann Stefan Döpfner konnten aber die 3 Punkte mit nach Oberndorf genommen werden und der TVO gewinnt das Rückspiel des Derbys verdient.

Tore:
0:1 Julian Wittig (Vorlage: Alexander Stelli)
0:2 Alexander Stelli (Vorlage: Sebastian Schramm)

#23.04.19