Schlagwort-Archive: Bundesliga

TVO erobert Rang 2

TSV Calw – TV Oberndorf 4:5 ( 11:6, 11:6, 13:11, 5:11, 1:11, 9:11, 10:12, 11:7, 4:11)

Der TVO startete in sein letztes Bundesligaspiel der Saison ohne ihren etamäßigen Hauptangreifer Olli Bauer, der beruflich verhindert war. Für ihn rutschte Robin Göttert in die Starting Five.
Die Kugellagerstädter Jungs starteten gut in den ersten Satz und konnten die Anfangsphase ausgeglichen gestalten. Nach dem 4:4 gelang es jedoch den Calwer ihr Spiel besser aufzuziehen und konnten sich mit 7:4 und 10:5 absetzen. Letztendlich verloren die TVO Jungs den ersten Satz mit 11:6

TVO erobert Rang 2 weiterlesen

Spiel um Platz 2 in Calw

Zum letzten Saisonspiel der 1. Faustballbundesliga reist der TVO zum direkten Konkurrent nach Calw. Die Ausgangslage vor dem Spiel ist klar. Pfungstadt, Calw und Oberndorf haben die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft Ende August geschafft, Augsburg und Vaihingen Enz müssen den Gang in die zweite Liga antreten. Eine Entscheidung darüber ob der TVO die Liga auf Platz zwei oder drei beendet fällt am Samstag im direkten Duell gegen Calw, der Gewinner rutscht auf Rang zwei, der Verlierer auf Rang drei.

Spiel um Platz 2 in Calw weiterlesen

TVO unterliegt zuhause Pfungstadt

TVO : TSV Pfungstadt 0:5 (9:11;9:11;6:11;9:11;9:11) 

Im letzten Heimspiel der Bundesligasaison empfing der TVO den bis dahin ungeschlagenen Tabellenführer aus Pfungstadt. Während der TSV Pfungstadt bereits seit mehreren Spielen als Meister der Ersten Bundesliga Süd fest steht kann der TVO ebenfalls für die deutsche Meisterschaft planen. Kurz vor Spielbeginn setzte stärker Regen ein, so dass zu Spielbeginn der Rasen nass war und das Spiel sich zu einem Angabenspiel entwickelte.

TVO unterliegt zuhause Pfungstadt weiterlesen

Pfungstadt gastiert in Oberndorf

Am Samstag um 16 Uhr gastiert der TSV Pfungstadt zum Spitzenspiel Tabellenführer gegen Zweitplatzierten beim TV Oberndorf. Beide Mannschaften sind bereits für die DM qualifiziert, Pfungstadt ist sicher Staffelsieger, der TVO kämpft im Fernduell gegen Calw um Platz 2. In den vergangenen Wochen konnte das Team nur eingeschränkt trainieren, da Johann und Janne Habenstein bei ihren Europameisterschaften erfolgreich im Einsatz waren. Trotzdem fühlen sich Spieler fit. Trainer Joachim Sagstetter: „Pfungstadt ist wie immer Favorit. Sie stellen insgesamt 4 Spieler des WM-Kaders. „ Der TVO kann voraussichtlich auf alle Spieler zurückgreifen und wird versuchen, die Sensation zu schaffen.

Rückrundenstart

Am Samstag beginnt für den TVO die Rückrunde in Käfertal. Mit 10:4 Punkten steht man zurzeit punktgleich mit Calw auf Platz 3 der Tabelle. Käfertal rangiert mit 8:6 Punkten auf Rang 4. Mit einem Sieg wäre der TVO der DM-Qualifikation einen Schritt näher. In der Vorrunde gewann der TVO in einem spannenden Spiel vor heimischer Kulisse mit 5:2. Trainer Joachim Sagstetter: „Das Ergebnis sieht deutlich aus, in Wirklichkeit war es ein enges Spiel.“ Beim TVO sind alle Mann an Bord und einsatzfähig. Trotzdem muss das Team alles daransetzen, alles abzurufen und sein eigenes Spiel durchzusetzen. Nur wenn das gelingt, hat man Chancen als Sieger nach Hause zu kommen.

Spitzenspiel in Schweinfurt

Am Samstag um 16 Uhr trifft der TVO im Spitzenspiel zuhause auf den TSV Calw. Die Schwaben können nach auskurierter Verletzung wieder auf den schweizerischen Nationalangreifer Raphael Schlattinger zurückgreifen. Am letzten Wochenende mussten sie sich beim FBC Offenburg mit 5:3 geschlagen geben und liegen nur aufgrund des schlechteren Satzverhältnisses hinter dem TVO auf Platz 3 der Tabelle. Das TVO-Team ist wieder komplett. Trainer Joachim Sagstetter: „Wir hoffen, dass dies so bleibt und wir weiter, anders als in der Hallensaison, von Verletzungen verschont bleiben. Obwohl wir in stärkster Besetzung antreten können, gehen wir nicht als Favorit ins Spiel. Wir müssen unser Spiel finden und alles geben, um zu gewinnen.“

Spitzenspiel in Schweinfurt weiterlesen